Archiv des Autors: admin

Entschuldigung, können sie Erste Hilfe ??

Unter diesem Motto fand am 24.08.2013 der 1. Erste Hilfe Aktionstag statt. Die Helfer des Ortsverein nutzten den Einkaufs- Samstag in der Ortsmitte von Siershahn. Aktiv wurden die Bürger angesprochen, die Kenntnisse in Erster Hilfe wurden angefragt. In einer Verbandskasten Aktion haben wir mit den Kraftfahrern ihre KFZ-Verbandskästen überprüft und in der Regel auch ausgetauscht.

20130825-164551.jpg

Im Info Zelt wurde, mit Unterstützung von Bruno Vohl (Ortsverein Herschbach), die Möglichkeit gegeben sich über Herz-Lungen-Wiederbelebung und die Verwendung eines vollautomatischen Defibrillators zu informieren. Dieses Angebot wurde zur unserer Freude auch stark genutzt.

20130825-165044.jpg

20130825-165123.jpg

20130825-165221.jpg

Auch an die Kleinsten wurde gedacht. Das Jugendrotkreuz hat ein Erste Hilfe Diplom vorbereitet, spielerisch wurden Fragen aus der Ersten Hilfe zusammen erarbeitet. als Belohnung gab es ein Kinder-EH-Diplom und eine kleine Überraschung.

20130825-165559.jpg

Erste Hilfe Aktionstag

„Entschuldigung… Können sie Erste Hilfe???“

150 Jahre DRK im Bundesverband. Das heißt auch 150 Jahre Dienst und Hilfe am Nächsten.
Auch wir wollen dieses Jubiläum nutzen und uns unter dem Motto „Entschuldigung…können sie Erste Hilfe“ am Samstag den 24.08.2013 präsentieren.

Was tun bei einem häuslichen Notfall ???
Wie geht ein Notruf ???
Was tun bei lebensbedrohlichen Zuständen ???
Was leistet das DRK im Rettungsdienst und im Ortsverein ???
Wie alt ist ihr KFZ Verbandkasten ???
Wann war ihr letzter Erste Hilfe Lehrgang ???
Machende vom DRK auch Jugendarbeit ???

Wenn sie eine oder mehrere dieser Fragen interessiert, dann besuchen sie uns am kommenden Samstag von 10-15 Uhr am Konrad-Adenauer Platz in Siershahn. Sie sie gespannt, wir freuen uns auf ihren Besuch.

Besuchen sie uns auch auf unserer DRK Facebook Seite

20130820-213301.jpg

Blutspende 27.05.2013

blut_spenden
Blutspender retten Leben.
Gerade vor der Urlaubszeit ist der Bedarf an Blutspenden wieder enorm.Nutzen sie deshalb die Gelegenheit und kommen sie zum Blutspendetermin am 27.05.2013 von 16-20 Uhr in der Overberghalle in Siershahn.

20130505-192846.jpg

Aktiver Dienst

Der Aktive Dienst betreut die Aufgaben des Sanitätsdienst.
Der Sanitätsdienst umfasst ein vielfältiges Aufgabengebiet. Betreuung von Sportveranstaltungen.
In unserem Zuständigkeitsbereich betreuen wir unter anderem folgende Sportarten: Judo,Fussball,Reiten,Tanzen, Kunstturnen,Leichtathletik und vieles mehr. Zudem haben wir auch schon häufiger Motorsportveranstaltungen am Nürburgring betreut.

20130505-153644.jpg

Sanitätsdienst bei überregionalen Großveranstaltungen machen wir ebenfalls regelmäßig. Hierzu zählt unter anderem Rock am Ring,Rhein in Flammen, Rheinland-Pfalz Tag, Betriebsjubiläen und Volkswanderungen.

20130505-160205.jpg

Als Teil der SEG ( Schnelleinsatzgruppe) Westerwald sind wir im Katastrophenschutz des Westerwaldkreis aktiv.
In unser Einsatzgebiet fällt die ICE Strecke Köln-Frankfurt sowie die Autobahnen BAB 3 und BAB 48.
Auch die Unterstützung des Rettungsdienst kommt gelegentlich dazu.
Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Wirges unterstützen wir durch Schutzstellungen bei Bränden und Technischen Hilfeleistungen.

20130505-154427.jpg

Fahrzeuge und Ausrüstung

hier finden sie in naher Zukunft Informationen zur Ausrüstung und Technik unseres Ortsverein.

 

Blaulicht02

 

Unser KTW und der mittlerweile ausrangierte MTW. Mehr Infos zum neuen MTW und der Technik und Ausrüstung des Ortsverein Siershahn in Kürze dann hier.

20130505-160826.jpg
Unser KTW ( Funkrufname 11/87/2) und unser MTW (Funkrufname 11/19/2)
Erklärung der Funkrufnamen:
KTW:
11 Rettunswachenbereich (Herschbach Uww.)
87/2 Katastrophenschutz-KTW Nummer 2 im Rettungswachenbereich

MTW:
11 Rettungswachenbereich (Herschbach Uww.)
19/2 Mannschaftstransportfahrzeug Nummer 2 im
Rettungswachenbereich

Hier ein Foto unseres neuen MTW vor dem Rathaus in Siershahn

image

Über uns

Unser Ortsverein ist in Siershahn im Westerwald. (www.siershahn.de). In sehr zentraler Lage liegen wir ziemlich genau zwischen Köln und Frankfurt, nahezu direkt an der Autobahn A3. Als DRK Ortsverein sind wir, mit unserer Gründung 1896, einer der ältesten Verein im Ort und im DRK Kreisverband. In der Verbandgemeinde Wirges betreuen wir die Ortschaften Siershahn, Helferskirchen, Mogendorf, Ebernhahn und Niedersayn mit seinen Ortsteilen.

Neben der Arbeit im Sanitätsdienst (Sport, Veranstaltungen etc.) sind wir im Konzept der Feuerwehr der Verbandsgemeinde Wirges unterstützend mit eingebunden. Als Teil der Schnelleinsatzgruppe (SEG) Westerwald sind wir unter anderem mit Zuständig für die Betreuung der ICE Strecke Köln Frankfurt. In der SEG gehören wir zum Rettungswachen Bereich Herschbach Uww. zusammen mit den Ortsvereinen aus Herschbach und Selters Ww. .

Das Aufgabenfeld im Verein gestaltet sich vielfältig. Blutspende, Altkleidersammlung, Besuchsdienst,Seniorengymnastik und Betreuungsdienst gehören neben dem Sanitätsdienst zu unseren Aktivitäten und Angeboten.